Ablösung von der Sowjetunion: die Emigrationsbewegung der Juden und Deutschen vor 1987 (Google eBoek)

Voorkant
LIT Verlag Münster, 2001 - 452 pagina's
1 Reviewen
  

Wat mensen zeggen - Een recensie schrijven

We hebben geen recensies gevonden op de gebruikelijke plaatsen.

Geselecteerde pagina's

Inhoudsopgave

Einleitung
1
Juden und Deutsche Zwei Minderheiten in der Sowjetunion
9
Spannung zwischen den Polen Assimilierung und Auswanderungswunsch
71
Innen und außenpolitische Rahmenbedingungen
97
Die Emigrationsbewegungen Entstehung und Entwicklung
132
Der Kampf um die Ausreisegenehmigung Protestformen
199
Reaktionen sowjetischer Machtorgane auf die Emigrationsbewegungen
329
Akute Konfrontation mit dem sowjetischen Staat
373
Vergleichende Zusammenfassung Die jüdische und die deutsche Emigrationsbewegung
408
Abkürzungsverzeichnis
424
Quellenverzeichnis
425
Literaturverzeichnis
437
Copyright

Veelvoorkomende woorden en zinsdelen

Populaire passages

Pagina 432 - Erlaß des Präsidiums des Obersten Sowjets der UdSSR vom 28. August 1941 „Über die Umsiedlung der Deutschen, die im Wolgagebiet leben" Im Erlaß des Präsidiums des Obersten Sowjets der UdSSR vom 28.
Pagina 432 - AUFHEBUNG DER BESCHRÄNKUNGEN IN DER RECHTSSTELLUNG DER DEUTSCHEN UND IHRER FAMILIENANGEHÖRIGEN, DIE SICH IN SONDERSIEDLUNGEN BEFINDEN...
Pagina 13 - Literature" in Lionel Kochan, ed., The Jews in Soviet Russia since 1917 (London-New York-Toronto, 1970), pp. 188-215; Max Hay ward, "Some Observations on Jews in Post-Stalin Soviet Literature," Bulletin on Soviet Jewish Affairs, 4 (December 1969), pp.
Pagina 8 - durch die weitere Annäherung der Nationen und die Erreichung ihrer völligen Einheit" charakterisiert sein würde. Im Verlauf des „Aufbaus des Kommunismus" sollen sich „gemeinsame Züge der Kultur, der Moral und der Lebensweise...

Bibliografische gegevens