Pagina-afbeeldingen
PDF
[ocr errors]
[ocr errors]

Pabst (g) Archives de l'abb. de S. Serge. (h) Man sehe uns. 6. Th. §.63o. f. S. 384. f. (i) Hist. de Peglise de Meaux, tom. 2. p.235. (k) Preuves

de l'hist. d'Evreux. p. 27, (l) Hist. genealog. de la maison de Francetom. 2, P. IO.

[ocr errors]

"Weise war im Jahr 1 333. der Cardinal Colonna mit dem Archidiaconat von

[ocr errors]
[merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors]

der Ueberschrift ihrer Acten ihre Namen noch immer weg. Wir haben in dem Archiv: zu St. Pierre le Vif in Senszwey Vidimus von den Jahren 1359 und 138.

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors][ocr errors]

[ocr errors]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]

(p) Biblioth. germaniq. t. 6. art. 8. pog 19. (q) concil. L Anne tom.X. Parte 2, coi. 1745. (r) bid. col. 1906. (s)'lbid, tol. 2014.

in einer Aete vom Jahr 1364 die Formul hinzu: Ad (v) perpetuam reime

[ocr errors][ocr errors][ocr errors][subsumed][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors]

moriam. Selbige folgt auf die Anrufung der drey Personen der hochheiligen Dreyeinigkeit zu Anfang einer Charte (w) Friedrichs, Bischoffes zu Aurerre, die blos vom Jahr 1389 datirt ist und vom ersten des Brachmonats. Das Vidimus

[ocr errors]
[ocr errors]

hier nach der Gewohnheit in Frankreich an die Anfangsformeln der Acten der Notarien

[ocr errors]
[ocr errors]

[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
« VorigeDoorgaan »