Pagina-afbeeldingen
PDF
ePub
[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors]

Alphabetisches Verzeichnis

aller im Jahrgang 1861 des Literarischen Centralblattes besprochenen Werke und derjenigen Zeitschriften,

deren Inhalt mitgetheilt ist.

787.

A.
Arndt, &. M., Ocit der Zeit. 5.

Bibliothek der gesammlen deutschen Nationallile

ratur. 39. Bd. 326. Aarond, R.Beiträge zur Lehre von der negotiorum Arnold, A., die Sinheit der Soulen mit Hinsicht auf gestio. 1. Abth. 43.

beren bieb. Entwidelung u. auf d. Nationalität. 748. der angelsächs. Poesie, hrsg. von C. W.M. Grein.

Arnold, W., tao Aufkommen des Handwerferfiandes 3. Bd. Abeken, H., die tragische Lösung im Philoktet des

im Mittelalter. 641. Sophokles. 346.

Biedermann, G., die Wissenschaft des Geisles. 3. Thl. 'Αβελ, O., ή μέχρι Φιλίππου αρχαία Ιστορία της Μακε

Arnoldi, J. F.J., Friedr. Aug. Wolf in seinem Ver 121. dovia;. 723.

hältniss z. Schulwesen u. z. Pädagogik. 1. Bd. 715. Binder, W., novus thesaurus adagior. Jatinorum. 473. Abhandlongen d. Schles. Gesellschaft f. valerlipd.

Aschbach, J., über die röm. Militairstationen. 335. Biokhorst, J. T., esquisse géologique et paléontoCultur. 710. 758. 800.

-, die Consulate d. Kaiser Auguslus u. Tiberius. 593. logique du Limbourg. I. part. 337. der mathem.-physik. Cl. d. K. Bayer. Akad. d. Aeschyli quae supersunt tragoediae, recens. adj. H. Blätter, 3enaische, brog. von K. 5. Scheidler. 190.

Aischinis orationes, iterum ed. F. Franke. 345. Birnbaum, R., Lehrbud b.landwirthidaft. 2. Thl. 579. Wissensch. 778.

Weil. Vol. I. Sect. 2. 358. d. K. Gesellsch.d. Wiss. zu Göttingen. 9. Bd. 538.

für gerichtl. Anthropologie. 211. - für die kuode des Morgenlaodes, red. von H.

Aischylos, Sieben gegeo Thebai, deutsch von AQS. für literar. Unterhaltung. 16. 31. 48. 61. 80 ff. Brockhaus. II. Bd. Nr. 2. 456. Vögeliu. 406.

-, bift.-polit., f. bas fathol. Deutschland. 16. 32, 64 ff. Adermann, I., die Choleraepidemie der 3. 1859 im After, 6. k., nachgelassene Schriften. 5. Bb. 370.

Bleibtreu, l. 6., die Lehre von den Wedseln. 58. Großb. Mecklenburg-Sowerin. 402.

Aus der Heimath. 16. 48. 64. 80. 100. 113. 134. 152 ff. Block, M., Bevölkerung des franz. Kaiserreichs. 663.

Aus der Natur. 572. 652. 734. 791. Adler, 6.6., Berned u.seine nächften Umgebungen. 322.

Blum, d., Handbuch der Lithologie oder GesteinsAegidi, k. .., auf dem Jahre 1819. 513. 846.

Ausland, daß. 16. 32. 48. 64. 80. 100. 113. 134. 152 ff. lebre. 226. Ahmed Ibo Abi Ja-qub etc., ed. A.W.T.Juynboll. 680.

8.

Bod, 8., der Reliquienschap del Liebfrauen-Münsters Album des literar. Bercino in Nürnberg für 1861. 47.

ju Aaden. 298. Allesu. Neves aus den Ländern d. Ostens. Ill. Bd.321. Baader, 3., Beiträge 8. Sunftgeschichte Nürnberg6. 166. Bobenftedt, 8., Shatespeare's Zeitgen offen und ihre Angerftein, D., Friedrich Ludwig Jahn. 757. Badenia oder das badische Land und Volf, brög. von

Werfe. 2. u. 3. Bb. 233. 327. Annalen der Chemie u. Pharmacie. 17.

3. Bader. 463.

Bonplandia. 17. 55. 125. Unregungen für Runft, leben u. Wissenschaft, brog. von Ballads, ancient Danish, by R. C. A. Prior. 3 vols. 13. Borbis, 3., die evang.-luther. Kirche Ungarns. 574. 18. Brendel u. R. Pobl. 16. 32, 48. 134. 220. Bandorf, O., bie kommende Umgeftaltung d. Grde. 156. Boëtius, $, die Gridson's de calor. Maskine. 90. 300, 378. 460, 604. 682. 838.

Bársd, G., Ferdinand v. Sciü** Zug u. Lob im 3. Bouchet, 6., Handbud der Kindertrantheiten, dtic. Anzeiger f. Kuode der discho. Vorzeit, redig. von v. 1809. 353.

von B. Bisdoff. 1. ffg. 144. u. zu Aufsess, A. v. Eye, G. K. Frommann. 137. Bartsch, K., über Karlmeidet. 76.

Boyman, J. R., Debrbuch der Mathematit für Gyms 1. schweiz.Geschichte u. Alterthumskunde.51. 271. Baum, 3. W., Gapito u. Bußer, Straßburgo Refors

nasien u. böhere Rebranstalten. 3. 161. 675. -, peuer, f. Bibliographie u. Bibliothekswissenschaft, matoren, 33.

Brandio, 6. 2., Şandbuch der Geldichte der Griech. hrsg. v. J. Petzholdt. 64. 134. 182. 282. 316. 412. Baumgarten, 6., 60 Jahre des tautas. Krieges. 710. u. Rom. Philosophie. 3. Thl, 1. Abth. 525. 460. 540. 698. 791.

Baumgarten, 6., esimte Spanieno zur Zeit der Braun, A., üb. Polyembryovie u. Keimung von CaeApollonius v. Perga sieben Bücher üb. Kegelschoille französ. Revolution. 656.

lebogyne. 89. Debst dem durch Halley wieder hergest. 8. Bu Baurmeister, 6. A., Analyse der Gentralfräfte. 156. Braun, F., Himmels-Atlas in transpar. Karten. 355. che, dtsch. von H. Balsam. 432.

die Derivationen der auß Krieg geschüßen gewors

Braun, 6., Gompendium der operativen Gynäkologie Alera, die neue napoleoniste, und ihr Berhältniß zu fenen Kugeln x. 726.

und Geburtebülfe. 107. Deutschland. 46. Baeyer, J.J., üb. die Grösse u. Figur der Erde. 850.

Braun, J. B., das kirchl. Vermögen von der ültesten Ardid be8 biftor. Bercing de Rantong Bern. 187. Bech, F., über Johaudes Rothe. 423.

Zeit bis auf Justinian I. 500. für die Geschichte des Bisthums Augsburg. 67. Bechmaon, G. C. A., über.dea luhalt u. Umfang der Bremiker, C., logarithmiso - trigonometrische Tafeln für Kunde österreich. Geschichtsquellen. 67. 723. Personalservitut des usus. 469.

mit 6 Decimalftellen. 71. für die Oesbidte des Niederrheins. 367. Beder, B., der ungenügende Grfolg in der Velfe: Briefe über A. v. Humboldt'o Roemos, brag. von B. für best. Oerdichte u. Alterthumskunde. 812. roule. 749.

v.Gottar. 4. I61.2. Abth., bearb.v.6.Girard. 288. für die Gesch. Der Republit Graubünden. 463. 796. Beer, A., allg. Odsdicted. Welthandelt. 1. Abth. 451. Supplementbd., brog. von B. v. Gotta. 1. fig. 289. oberbayer., für vaterländische Besoicote. 397. Beiträge zur Naturgestidte von Tirol. 226.

beb jungen Borne an Henriette Herz. 799. -, paterland., für das Herzogth. Lauenburg. 359. 754. d. Berdidated. Unterrichtewesent in Defterreich.748. Briefwechsel zwischen Rabel und David Veit. 813.

(tårnt.) für vaterland. Geld. u. Topograrhie. 827. üb. die Verhandlungen d. naturf. Gesellschaft zu Brindmann, C. 6. 2., Lehrbuch des Handels-Nechte. für Naturgeschichte. 88. 578. Freiburg im Br. 17. 658.

3. Abth. 58. für die Naturk. Liv-, Ebst- o. Kurlands. 595. zur vergleichenden Sprachforschung, brsg. von Bromeid, 6., die Chemie mit besond. Rüdsicht auf der deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und A. Kubo u. A. Schleicher. 471.

Tecnologie. 1. ffg. 562. gerichtliche Psychologie. 261. 534.

Befter, &. 3., Theorie deb heutigen deutschen Straf: Brono, H. G., die Klassen u. Ordnungen des Thierder Heilkunde. 261. recto. 1. Bd. 2. fig. 192.

Reichs. 2. Bd. 155. f. Anatomie, Physiologie u. wiss. Medicin. 8. 401. Beleuchtung der Broschüre, Warum unterlag Defter: Bruck, J., Diilelik der Zihne. 318. für pathologische Anatomie u. Physiologie u. für reide, von 4. 8. A." 533.

Bruckmüller, A., die Vorbereitungswisseoschaften klin. Medicin. 21. 72. 211. 304. 385. 415. 518.580. Bemerkungen, einige, über den Ginfluß der gezogenen für das thierärztl. Studium. 1. Abth. 801. 627. 688. 817. Oeschüße. 533.

Brugsch, H., histoire d'Égyple dès les premiers temps des Vereios . gemeinschaftl. Arbeiten z. Förde- Bendsen, B., die Nordfriesische Sprache, hrsg. von de son existence jusqu'à nos jours. 51. rung d. wissensch. Heilkunde. 261. 643. M. de Vries. 279.

Brühl, C. B., Mittheilungen aus dem k. k. zoolog. für Ophthalmologie. 8.

Berchem, M.J., de Go.Naevii poet. vita el seriptis. 472. Tostitute der Univ. Pest. Nr. 1. 2. 89. für katholisches Kircheprecht. 42. 404. 629. Bering, H., kurze Anleitung zur Ausführung maass Brunel, J. C., manuel du libraire et de l'amateur de für die civilift. Prari8. 74. 289.

analyt. Uotersuchungen für Fabrikaplen elc. 801. livres. 376. 2. Bd. 1. Abth. 732. für prattisoc Rechtswissenschaft. 274. Berthol}, 6. A., das Bud Hiob. 171.

Brunier, l., Klopftod und Meta. 312. für Preuß. Strafrecht. 143. 191. 241. 323. 387, Berlidingen-Rofsadı, 8. W.0., Gerdichte des Rittero Bruns, G., foules juris romani antiqui in usum prae436. 453. 547, 599. 645. 759. 852. Goß v. Berlidingen. 812.

lectionum. 212. für restewiffenschaftl. Abhandlungen. 57. 356. Bernardi Papiensis, Faventini episcopi , somma de- Budy, bad, ber Beispiele der alten Weisen, Ørsg. von -, neust, für Handelsrecht. 24. 191. 500. cretalium, ed. E. A. T. Laspeyres.' 548.

W. &. Holland. 424. mürttemb., für Redtu.Rechtsverwaltung. 243. 468. Beroays, J., üb. die Chronik d. Sulpicius Severus. 680. Bucher, J., griech. Vorschule od. kurzgef. griech. für das Studium der Deueren Sprachen u. Litera- Berner, 4.$., Grundfäße d. Prcus. Strafrechts. 663. Grammatik mit übersichtl. Darstellung. 1. Thl. 743. loren. 75. 266. 406. 631. 786.

Bernhardi, T. V., Bemerkungen zu dem Bericht der Bullellino dell' instiluto di corrispondenza archaeofür wissenschaftl. Kunde von Russland. 15. 281. Militar Commission. 533.

logica per l'anno 1860 u. 61. 14. 110. 280. 425. 487. 338. 619.

Bernhardt, W., die Anschauung des Seneca vom Uni 552, 571. 719. 730. 790. für die zeichnenden Künste. 197. 838. versum. 670.

Burat, A., Dag Material des Steinfohlenbergbaues, Argovia. Jahresschrift der bislor. Gesellschas des Berninger, A.B., bao Inftitut d. Staatsanwaltsch. 760. Deutido von C. Hartmann. 209. Kantoos Aargau. 35.

Bezold, W. v., über die physikal. Bedeutung der Burckhardt, c., a. C. Riggenbach, die Klosterkirche Aristopbanes Lustspiele, disch, von J. J. C. Donner. Potential-Funktion in der Elektricitätslehre. 849. Klingenthal in Basel. 166. 1. Bd. 360.

Bibliotbeca Graeca viror, doct. opera rec. el comment. Burmeister, H., u. C. Giebel, die Versteinerungen Armee, die franz., auf d. Grercierplapeu. im Felde. 370. instr. cur. P.Jacobs el V. C. F. Rost. Sect. A. 407. von Juntas im Thal des Rio Copiapó. 802.

IV

Duet, B., des kaiserl. Obristes Mebe 5. Weldt 14,3, 6:benzelleriíte Gobzeit 1598, be

Hobrerratbe process. 639. la entre Bop se u L. et korsorg-binago 17, 5'esiller unt cetbe, zii. Lurde, D., et de te bemiteribumt. 3. 4. 5:. 35 Fritz b., F. 1. lectioses Terentiatre. 471.

Fritter, W. de grossbigl. Sammlung vaterländ. Cons:: sinarásti u seriky. 22. Osnug, d., Beiträge zur Geschieble Tirols. 54. - zese catheftation. 425.

A. Hliner nu harisrobe. 1. HN. 180. ***eviar. 44*.***** Ensternant

otton, ... it. rie greibcitr. Eisenidaft. 557

ema, !, feta egoídit te Karl'e Xll. Könige tea BATUL P * . 131. 776.

E.

& szetes, 186 r. 6ort. G. F. 5. Jeasa: 1. EL 1**** ubrak zwisches

Il 21:br133. 5 Ible. 336.
Ebertast v. Erfurt, Heinrich e. Kusegunde, brug

-, 6:4.6te Rari Ni., at dem So web. beart,

100 k. Berbstein. 326. 27 28 29 30 311110.-12. Csiu. Str, 23., tie Beid tre ter er. 8:14. u Sirbiin seks.C.P. die epidea. Kraskbeiten in Europa. 40. sen ter #formation bie auí hiC BCECBt Zou. 33.

iné!, 6.3., tad lnstemies. Sautjáugribicte. 243, C. *. ******* ** relica qua ez Sterre, %., alter esett. 311. Eckert, E. E., die geheimen od. Mysteries-Gesell

6. km) em Servisi, inset, recogs. A. seballen der alles Heidegkirebe. 19.

Gul. G. 5. i Ve Bey), Taschenencyclopädie d. pralEdda, die, breg. von H. Lüding. 762.

tisetea Medicin. 581. Obrann, D., Lebrord te wharmacie. 1.456.7. Gabelestz, H. C. . der, ed. Lõbe, Cppströms Codes

Lichborsi, O., quaestionem epigrapbicaras de pris argeblebs. 109. , E, 111 ic tacteze te entrisanin curatoribus imperal. Romaduruese specimen. 502. Gatserbeas, R., Glaskes der Meergott. 361.

Gitte,.,meine artsrung murteeter 5.6.151.543. Gt.sstt, Cbataklenslik des Bischofs v. Chronistes

tistasasu, die Patbologie u. Tberapie der Kbev. 0.10 5. Freisinges. 685. 0,1*114.41**ixer, dus datists, brig. vos k. salusta io genere. 9.

Garrod, A., die Natur u. Bebandlung der Giebt u. Guttmanr, ., bat Bririt ter etter:í. ye. der beobal Gicbt, übers. von Eisenmann. 534. -, tie Ermidlebre te Girlzrecnef. 1. 11. 357.

Garte, 1. coleg., brkg. s. D...einland. 1. 39. 239, Euzel, d., Sections-Bescbreibuegen. 643. Cam, W. 1., ásagen.1. Briele, hrsg. sou F. Eugeimada, G., geseris Cuscolae species. 19.

Gartelsste, die. 268, 282, 300, 315, 332 ff.

at artet , d., Pabriut me Olcftricitåt, brutíd ra Huism. 1. Batas. M,.

Esgeisledt, S., die constitutionelle Sybilis. 36. warys, 1. 1., malignes tres de lege agraris. Eosen, der köleer Sebiedspreeb son J. 1169. 172. 19, 18., pie muß man slánfeln um die frans

*. Aroart. 2. 5:. 141. **0,1% ***.A.W.Leag'iss, 31.

Grgebnis, ein, aut ut &unt ter Raanides gobeitt. titan Tira:lleur! ju ütarrinten. 400. Ciui, , cruise at Renanii nimefractor. lebre. 776.

Gedalke, der, hrsg. von C. L. Michelet. 477. 1.6, 121.

setnine lartæirtbid aftl. und agrihlımdemrice Geist, L., kiek d. Greiseskraukbeiten... Halne. 403. -, ut sutstid .. Parthenegeerte im Ihint: berinde, 3. hit. 614.

Geenisges v. Masseobacb, F., Deutschland 2. seine HILJANOT EHITOMH 11 zzfoizi; noducts, Sachbarstaales. 782 Cotez donatione et epistolaris Morarise, brug. recoga. M. Sabaidi. 39.

Generałbass, kein G. Bebr! 30. * P. v. Chiroreky. VII. Bd. 1.11. Abih. 123. Esearch, K., Grundsätze des Paudeklen-Rechts z.

33....., I agetedet, ron&A, Varni.d.Onse. 330. do slon zhsesi biesiae. 3. Bd. 273. akadem. Gebrauche. 2. Hr. 319.

Georgii monacbi, dicli Hamartoli, Cbronican ed. E. Cmimm m.vancom biblioth. Kiuas, iGurbani ele., Euler, C., Erzbischof Willigis von Maioz ete. 256.

de Moraiio. 527. 4. H. Heb. 108.

Euripidis Tragoediae, recens. et commenl. iostr. R. C64 Vaani Nr. 5766 in quo incest ieris ante

Gerbart, E., über die Melallspiegel der Etrusker. Klotz. Vol. ill. Seet. II.

2. 7hl. 19ttisiasi fragmenta etc., ed. P. Mommsen. 74. Gurera. 16. 31. 45. 64. 80. 10. 112. 134. 152 1. martaal, tit. 37. 74, 160. 275. 453. 347. 759. Culaire di diversion du Système pla:élaire Ewald, H., Abhandlung über Eotstehung, lebali a. de l'Astronome d. P. Villeseuve. 761.

Werih der Sibyllischer Bücher. 47.

Forfatb., orar; Sandeg. 495. Corpu slozetarum christianorus saeculi II, ed. Grrel, 8., Phyficlogie de monjol. Tenbildung. 474. stlat. 6., Viterborner Diocesan Redt u. Dioclan

Gerlacb, F. D., Sage und Forsebuog. 62. d. G.P. 01. Vol. VIII. 70%. Cramer, C., über Pflanzen-Architektonik. 55.

beratung. 531.

Germania, hrsg. v. F. Pfeiffer. 130. 371. 585. Gurma,6.2., 14t. Neareftamenti. Qanch. 203, Greenate, 3., vae Wesen u. Hirten ter HantelégeFallberayer, J. P., das Albanesische Element in eit tterijenitaji, die moderne, und ihre Bundels

crid:t-Zerang, bourjár. 128. 174. 230. 263. 307 1.

Blitidreirens, acr. 723.
Este u. ibre Competent. 742.
Curtius, E., pricebische Gescbiehte. 2. Bd. 724. Griechenland. II. Abth. 383.
, Pestrede zur akademiscbea Preistertheilgag am

7a&benter, G., Anjangegründe det besøreibenten Geo-t, 0.3., Ervien üb. tragische Kunst. 66. 511. 4. Juni 1961. 790. metrie. 335.

icbel, G. E., Debrbuch der Zcologie. 399. Cyelu« organisch verbundener Lehrbücher sämmu. Béaur, B., Voríbule ber buit. 814. medie. Wissenschaften, brsg. von C. H. Schauen

Fechner, G. T., über einige Verbältnisse des bido-Fleiebredt, W., Getitieb.deutiden Kaiserzeit. 301. burg. 26. Ibl. II. Bd. 519.

cularen Seheus. 56.

1161, 3.5.1., Grato v. Graffibrim u.seine Freunde.493. Feierftunten, malerijde, hreg.von 6. Wagrer. 2. Serie Gislason, K., Pröver al oldoordisk Sprog og Lile6. Bb. 260.

ratur. 11.
D.
Pelder, C., ein pedes Lepidopteron. 779.

leléberg, 3. V., Joftinft u. freier Wille. 495. Kesler, 3., der tanoniste Projek. 339.

Goebbel, F.C., über die strophische Composition D261, %, bie &onige ber Germanen. 1. Abth. 676. ficker, J., vom Reichsfürstenstande. 583.

der Dirae des Valerius Cato. 601. Dales, C. vas, cugl. Grammatik in Beispielen. 310. fidicin, G., die Territorien der Diarf Brandenburg. Goldid mat, e., Guiadton über den Entwurf cinco Dambad, D., Beitrage ju ber Lebre pon ber Crimi:

3. Bb. 336.

deutid en handelegelebude. 57. mals Herythrung. 2. Fieber, F. X., die europäischen Hemiptera. 759.

Goeschen, O., doctrina de discipl. ecclesiastica. 275. Daniele, a.s., Sandbuch ber deutschen Rechte - und Fischer, J. K., Verzeichniss der Gefässpflanzen Neu

Orig. u., dal Gigentbum an den Kird böfen. 244. Staatenreitgeschidte. 2. Ibl. 417. Vorpommerns u. Rügens. 710.

Grammatici latiui ex recens. H. Reilii. Vol. VI.

Fase. II. 438.
Dauber, II., Ermitteluok krystallogr.Constanten. 816. Fisder, R., d.d. neueren Philosophie. 4. Bd. 510.
Degenkolb, II., die lex llieronica u. das Práudungs -, Sdiller alt Komiter. 804.

Grasberger, L., de usu Pliniano. 484. recht der Steuerpachter. 802.

Fischer, R., Corpué jurid für Raufleute. 146. Grauvogl,r., das homöopath. Aebolichkeitsgesetz.643. peilera, 0)., Untersuchungen über die Lamina spi- fir, Lin bie Territorialgera ith te det brandenburg Grelle, F., analytische Geometrie der Ebene. 850.

ralis membranacea. 107. Demme, H., militair-chirurg. Studien in den italien. Flor; C., ethnographische Untersuchungen üb. die Grenzboten, die 13, 31. 48. 63.80.99. 112, 133. F.

, einem Deukmäler, Porschungen und Berichte, von E. Ger-80d, D., Rügen: Pommersche Geschichte aus 7 Jaht: Grisebach, A., Erläuterungen ausgewählter Planzen hard. 119. 361. 519. 853.

bunberten. 672. Denkschrilt, preuss., über die Einzelhaft. 565. Fontane, T., jenseit der Tweed. 47.

des tropischen Amerika. 431. Dernburg, 5., taé Brandreot. 1. P. 174.

Fontes rerum Austriacarum. 2. Ablb. 20. Bd. 286. Grouan, J. F. W., Auflösung der kubischen GleichDick, 11., der Nachtripper, disch. v. Eisenmann. 262. Forbes, 6. S., Garibaldi's Feldzug in beiden Sicilien, rofie, G., Flora von Aschersleben. 659.

ungen. 780. Siedhoff, Die Walbenser im Mittelalter, 811.

nach b. Ongl. von 3. Seybt. 593. Dicleubach, L., Origines Europaeae. 514. Forir, H., dictiond. Liégeois-Franç. Livr. 1.2. 406.

Grote, G., Platon's Lehre von d. Rolation d. Erde. 823. Lieterici, 6. %. 1., Handbuch der Statiftit b. preuß. Fornsögur, hrsg. v. G. Vigfússon u. Th. Möbius. 295. Grundriß zur Neitologie, von B. v. P. 1. Abth. 741. Staatee, 3.-5. 6ft. 177.

Forschungen zur Deutsden Geschichte. 1. Bb. 2. 6ft. Grünbageu, C., zwei Demagogen im Dienste FriedDietrich, P., Kynewolfi poetae aetas etc. 763.

2. Bd. 1. bit. 706,

rich's des Grossen. 845. --, disputatio de inscriplionibus duabus runicis ad Foerster, A., die Missbildungen des Menschen syo Guhl, E., u. W. Koper, das Leben der Griechen u.

Breslau unter den Piasten. 776. Gotharum gentem relatis. 804.

stemalisch dargestellt. 451. Dilloberger, E., Arzeneimittellehre. 644. Förster, 6., Gemioteb. deutsden Runft. 4.5. PO. 197.

Römer. 1. Hälfte. 487. Dionysi Halicarnassensis etc., recens. A. Kiessling. Franké, A., das Futurum im Griechischen. 665. Guischard, W.F., die Gruodgesetze d. Dyoamik. 814. Vol. l. 835. Frante, 6., Vademecum. 171.

Gumpad, 3. v., Grundzüge einer neuen Weltlebre.

1. Bd. 156. Dionysii Byzantini Anaplom Bospori ex Gillio excerpl. Franke, F., lectiones Aeschineae. 1. S.-Bd. 4.HN. 345. ed. et illustr. O, Frick. 14.

Frantel, 3., Grundlinien des mosaiso talmudischen untner, F. X., bas Seelenleben der Mensden. 580. Diodluren, die. 16. 32. 04. 80, 100, 113. 131, 152 ff. Oberedte. 501.

Günzburg, M., Pathologie u. Therapie der RespiraDirksei, il, E., über ein epigraph. Zeugniss. 601. Franque, D. v., der Vorfall der Gebärmutter. 108. tions- u. Circulationsorgane. GG0. Dillerich, C. Li, klinische Balneologic. I. Bd. 452. Frauer, L., Lehrbuch der althochdeulschen Sprache | Querife, D. v., Geschichte der Belagerung, Groberung Donaldsen, J.L., architectura numismatica or archi und Literatur. 147.

1. Zerstörung Magdeburge. 172. tectural medals, 488.

Frensdorff, F., die Stadt- u. Gerichtsverfassung Lü-Gutschmid, A. v., die nabatäische Landwirthseban Dondorff, H., die Ionier auf Eubőa. 239.

becks im xii. u. XUI. Jahrh. 390.

u. ihre Geschwister. 325. Doert, * 7. Yehrbuch der Mathematit f. Gymnaften Friedberg, A., de fivium inter Ecclesiam et Civitau. Realidulen. II, Bb. 2. Tbl. 641,

tem regundorum judicio. 470. Drasche, A., die epidemische Cholera. 143. Friedreich, 3. B., Geldidate del Räthield. 296. Haal, 5., Monumenta Abenbergensia. 187. Drumano, W., die Arbeiter u. Communisten in Grie C. Barth u. W. L. Demme, die Grundbegriffe des Tagen, G., zur Frage über das deutsche Maass. 815. chenland u. Rom. 103.

Criminalrechts u. seine leitenden Grundsätze. 693. Hagenbach, K. R., die chriftl. Rirche vom 13. bis zum Dub, 3., der Glettromagnetiémub. 141.

Friedlieb, E., bie Rechtstheorie der Reallaften. 454. Onde des 15. Jahrb. 842.

Hamartoli Chronicon, s. u. Georgii monachi. 527. Hübener, E. A. L., Pathologie u. Therapie der Scro- | Kliefotb, T., zur Geschichte der Litanei. 543. Handbuch, kurzgef. exegetisches, zum A. Testament. pheln. 261. 5. U. 13. Lielg. 333. 701.

Klüben, 6. A.V., Handbuch der Erölunde. 2. D. 481. Hankel, W. G., elektr. Untersuchungen. 5. Abb. 848.

Hübner, A., de senalus populique Romani actis. 666. Klopp, D., der König Friedrich II. von Preußen und

Huglin, T. v., Diagnosen neuer Sängethiere aus Hanovii, F., in Theophrasli characteras symbolae

die deutsche Nation. 85. Afrika. 770. crit. alterae. 585.

Kluge, K. 6., Handbuch der Gbelfteinfunde. 225.

Hullmann, 6., eine Kritif bed Meters. 815. Hartwig, E. W., über die Berechnung der Auf- u.

Knapp, F., technologiste Wandtafeln. 13. lig. 813. Untergänge der Sternc. 817.

Hyginus, Philosophus, hrsg. von L, W. Hasper. 854. knobel, A., die Bücher Numeri, Deuteronomium u.

Ilyperidís oraliouis funebris quae supersuni recogn. Hansen, 6. P., der Sylter-Friese. 188.

Josua erklärt. 701.

G. Tell. 570. Tiarless, E., molekuláre Vorgänge in der Nerven- | Hyrtl, J., Handbuch d. prakt.Zergliederungskunst.10. Roc, 0.8., Anleitung zur Preuß. Projeß-Prarię mit

Koch, A., emendalionum Livianarum I. II. 649. substanz. III. Abth. 10. Sarleß, Ø. 6. A. v., die bescheidungefrage. 128.

Beispielen. 1. Ihl. 2.-8. Pfg. 246. Hartenstein, G., Locke's Lebre von der menschl.

Koch-Sterpfeld, J. E. V., das nordwesll. Bayeru iu Erkenntniss. 773.

der 1. Hälfte des 9. Jahrh. 640. Hartmann, C., jur Behre ron d. Erbverträgen u. von

3lse, L. F., Geschichte der deutschen Bundesversamm- Köhler, L., leichtfassl. Harmonie - u. Generalbassden gemeinschaftl. Teftamenten. 307.

lung. 1. Bd. 336.

lebre. 441. Harlung, J. A., über die Dämonen, die Urinenschen

Industrie-Zeitung, sádys., Breg. von R. Binder. 483. Kohn, J., die Syphilis, ihr Wesen u. ihre Heilung. 159. u. die Urwell, 521.

Instruktion für den Betrieb der Gymnastit und der Kolb, 8. f., Handbuch der vergleich. Statiftif. 193. Hase, A., der Bapst u. Italien. 187. 334.

Bajonettfechtend bei der Infanterie, 533.

Sortüm, 8., U. & A. v. Reidlin Melbegg, edinte Glaubenszeugnisse der griechischen Kirche. 207.

Gropa'd im Uebergange v. Mittelalter J. Neuzeit. 671. -, die Jungfrau von Orleans. 1. Hft. 155.

Rofilin, R., Ooethe's faust. 51.

Jacobi, B., die lebre von der nüßl. Verwendung ac. Hasoer, J. v., klinische Vorträge üb. Augenheilkunde.

Köstliu, 0., über die Unverioderlichkeit der organ.

der aequitas nach dem Allg. Preuß. landret. 692. 1. Abth. 416. Jaho, A., die kell. Alterthümer der Schweiz. 513.

Species. 5. Haug, A., Beobachtungen aus der medicin. Klinif des Jahn, O., die Lauersforter Phaleiae erläutert. 219.

Straag, 6., die Stavbylinen-Fauna von Ditindien, 243. Prof. v. Gietl. 378. Jahrbuch für valerländische Geschichte. 35.

Kraus, F., das Kranken-Zerstreuungs-System. 688. Haupt, D., das leben u. ftaatsmännische Wirken des für Kinderheilkunde u. phys. Erziehung. 40. 228.

Krause, W., anatomische Untersuchungen. 10. Demofthenes. 586.

Krelzschmar, J., de A. Gellii fontibus. Part. I. 743.

385. 598. Hebart, 3. A. £., die natürl. Theologie des Apoftelo

Kreutzer, k. J., Jahresbericht üb. die Fortschrille

Deues, für Pharmacie. 9. Paulus, comparativ dargeftellt. 753,

des gemeinen deutsoen Redte. 690.

und Leistungen im Gebiete der Photographie und Hebel, 3. B., brbg. von 8. Beder. 98.

für romanische u. engl. Literatur, hrsg. von A. Krohn, A., Beiträge zur Ontwidelung&geschichte der

Stereoskopie. 3. Jabrg. 596. jeidenfeld, Chronit der Stadt Kreuzburg. 576.

Ebert. 803. Heine, E., Handbuch der Kugelfunctionen. 597. d. k. k. Ceutral-Commission z. Erforschung u. Er-kromayer, C., quae grammatici Alexandrini de pro

Petropoden u. Hiteroroden. 127. Heine's, 6., idmmtliche Werte. 821.

haltung der Baudenkmale, red. von G. Heider. Heinemann, H. v., die Schmetterlinge Deutschlands

nominis natura et divisione statveriol. 59.

V. Bd. 297. u. der Schweiz. 1. Abth. 156.

kronauer, J.H., Atlas für mechanische Techuologie. Jahrbücher für deutsche Theologie. 117. 413. 541.753. 1. Abih. 758. Heinemano, O.V., Markgraf Gero. 137.

der Biblischen Wissenschaft, von H. Ewald. 349. Heioriebs, A., de ablativi apud Terentium usu el

Krueger, G., Theologumena Pausaniae. 374. -, Württemb., für vaterland. Occidte. 544, 611. ratione. 485.

Rümler, 3. 6. &. G., ib. Reorganisation des Schulz

medizinische. 415. Heinze, M., stoicorum de affectibus doctrina. 592.

wesen: 8. 197.

medicinische, für das Herzogth. Nassau. 434. Helbig, K. o., fur Orientirung auf dem Gebiete der der deutschen Rechtswissenschaft u. Gesetzge-Rülp, 6., Lehrbuch der Grperimental-P6yfit. 1. Pr. 7.

Kullaf, a., die Aeftbetif bet Klavierspielt. 410. alten Numiematif. 235,

bung. 174. 289. 711.

Runisd, R., Bufareft und Stambul. 777. Helbig, W., quaestiones scaenicae. 280.

für die Dogmatif des heut. röm. u. dtion. Privat-Rurte, 8., Geschichtstabellen. 189. Held, C. F.G., de opere Jesu Christi salutari elc. 349.

red)18, brøg.v.6.F.v.Gerber u.R.Ibering. 160.565. Hengitenberg, E. W., da Gvangelium des heiligen -, deue, für Philologie u. Pädagogik. 95. 178. 194. Johanned erläutert. 1. Bb. 653.

277, 371. 438. 460. 568. 587. 649. 665. 819. 836. Henke's Zeitschrift f. die Staatsarzneikunde. 143.

-, preuß., hr8g. von R. Hym. 31, 80, 167. 282. 315. 304. 614. 659. 688.

395. 491. 538. 619. 681, 750. 837.

Langenbed, W., die Beweisführung in bürgerlimen Henricus pauper, hrsg. von C. Grünhagen. 273.

neue, für die Turpkunst. 64. 300. 460.

Nechte streitigteiten. 2. Abth. 277. Heppe, 5., Geschichte des deutschen Volfsschulwesens.

deutsche, für Politif u. Literatur. 822. 837. 855. Langert, F., der Fall Piagdeburgs. 844. 5. Bo. 197. Herba, 6., Ginleitung in d.österr. Strafproceßrecht. 340. Jahresbericht, 22., dee bistorischen Vereins von u. für Lasaulx, E. v., Philosophie d. schönen Künste. 65.

Oberbayern fur das Jahr 1859. 383. Herbst, w., der Abfall Mytilene's von Athen im pe

Lafiue, D., deutsme Vorschläge für ein einheitliches

über die Verwallung des Medicinalwesens. lII. Mafyftem. 815. loponnesischen Kriege. 1. tbl. 706.

Jahrg. 689.

Lassalle, F., tal System der erworbenen Rechte. 783. d'Héricault, C., essai sur l'origine de l'épopée fran

Jan, L. v., Anmerkungen zu Euripides' Iphigenia in Lasson, A., über Bacon's v. Verulam wissenschanl. çaise ete. 248.

Taurieu. 407. Hermann, C., dat Verhältniß der Philosophie zur Oc: Jeroschin, Nicolaus, di Kronike von Pruziolant, Laurent, F., la Papauté et l'Empire. 240.

Principien. 826. ídichte der Philosophie. 793.

brsg. von E. Strehlke. 217. Herkberg, 6. 7., der Feldzug der 10,000 Griechen. 497. Jesaia, der Prophet, erkl. von A. Knobel. 333.

Leben u. augewäblic Sdriften der Päter u. Begrülls Herzfeld, 6. A., uebersicht der Rediédiociplinen außer: Jeffen, R., was beißt Botanit? 431.

der d. luther. Kirde, breg. v. Hartmann u. 4. 33.575.

Leberi, Il., Handbuch der praktischen Medizin. 2. Bd. balb des Róm. Privatrech18. 176.

Jessen, W., die Brandstiftungen in Aflekten u. Gei 2. Abth. 211. Herzog, die Nosologie auf der Grundlage der Cel

stesstörungen. 73.

Klinik des aculen Gelenkrheumatismus. 229. lularpathologie. 598.

Jochheim, P., die Entbehrlichkeit der natürl. Mine- Leidesdorf, M., Pathologie u. Therapie der psychiHesse, . A. J., der Schreibunterricht. 749.

ralquellen u. deren Ersalzmillel. 599.

schen Krapkbeiten. 106. Şefling, 1. 8., die Perlmusd eln u.ibre Perlen. 259, Joët, M., die Religionephilosophic deg Mose ben Leist, B. W., naturalis ralio n. Natur der Sache. 44. Heuffel,J., enumer. plautar. in Banalu Temesiensi. 227. Heudler, 1., Verrattung@geschichte der Stadt Pasel im 30hn, R. E., die Lehre vom fortgel. Verbrechen. 273.

Maimon. 2.

Lemperß, H., Bilderhefte zur Geschichte des Büchers

bannels. IX. Jahrg. 132. Mittelalter. 405.

Jordan, M., das Königth. Georg'8 v. Þabebrad. 640. Lens, G., dad Recht des Befiße8 u. seine Grundlagen. Heuzey, L., le moot Olympe et l'Acarnanie. 110.

Jordanis de Getarum sive Gothorum origine el rebus 230. Heyselder, 0., Operationslehre u. Statistik der Re

gestis, ed. C. A. Closs. 612.

fenßen, 3. H., zur pbilosopbisden Methode. 793. sectionen. 659.

Journal für Ornithologie. 55. 155. 337. 9. 578. 595. Leonhard, G., Grundzüge der Mineralogie. 209. Heyje, P., italienisches Liederbuch. 15.

für die reine u. angewandte Mathemalik. 105. 354. Leonhardt, A., tad Civilprocesverfahren des Königr. Sildenbrand, S., Gedichte u. System der Rechts- u.

431. 641. 780. 850.

Hannover. 549. Staatsphilosophie. 1. Bd. 101.

für Kinderkrankheiten. 72. 158. 211.434. 518.688. Leue, 8. O., Ideen zu einer Gericht8 - u. ProzeßordHinrichs, G., der Erdmagnetismus. 831.

Jugend-Bibliothek der griedisden u. deutsden Alters nung für Deutídland. 646. Hipler, X., Dionysius der Areopagite. 637.

thumo, breg. von F. A. Gdstein. 6. Bd. 497. Leydig, F., Naturgeschichte der Daphniden. 55. Hirsch, A., Handbuch der histor.-geograph. Palho

Liersch, L. W., der Symptome complex Photophobie. logie. 1. Bd. 2. Abth. 9.

K.

304. Hirzel, A., kritische Betrachtung der neueren Doftrin

Liesegang, P. E., Handbuch der Photographie. 832. 1. Ocseßgebung üb. Verjahrung der Strafen. 24.

Lindeuschmidt, L., die vaterländ. Allerthümer der Hoffmann, R., Sammlung aller wichtigen Tabellen, Raim, S., Revifion ber fädof. Rezeffe von 1740 u. 1835

mit dem Hause Schönburg. 405.

Fürstl. Hohenzoll. Sammlgo. zu Sigmaringen. 546. Zahlen 0. Formeln für Chemiker. 562.

Kalender, evangel., hrog. von 8. Piver. 842. Höfler, E., Gedanken üb. die taktische Ausbildung Kalisch, M., die Kunstfehler der Aerzle.

Lindner, G. A., Lehrbuch der formalen Logit nad ge21.

netischer Methode. 544. der Truppen überhaupt. 400.

Kalischer, E., die Syphilisation. 21. Hofmann, I., die gericht ärztliche Sprache. 305.

-, Lehrbuch der empirisden Psychologie nach genctis Karsten, H., das Geschlechtsleben der Pflanzen u. fcber Methode. 559, Gofmann, R., bie lehre von 8. Aussprached. Engl. 97.

die Parthenogenesis. 125.

Lißt, 8., die Zigeuner u. ihre Mufit in Ungarn. 505. 505, T., Glemented. pbyfir. Medanit f. Gymnafien. 20. Kaeuffer, J.E.R., Geschichte von 0.-Asien.3. Thl. 317. Litzmano, c. C. T., die Formen des Beckens. 627. Holland, 5., die Entwicelung des deutschen Theaters Referstein, H., pädagogische Briefe. 749.

Livi, 'T., ab urbe condita libri. Iterum recogo. W. im Mittelalter. 297.

Keil, N., ein denfwürdiges Gesellen-Stammbudy aut Weissenborn. P. I: Lib. I-VI. 75. Holßendorff, F.9., Gefeß od. Verwaltungsmarime? 565.

der Zeit des 30jähr. Krieger. 373.

Lohmann-Jansonius, J., dissertatio de bonorum pos-, die Brüberschaft des Rauben Hausck. 582. Reim, T., Ambrosius Blarer. 509.

sessione. 245. Holtzmann, C., Lehrbuch d. theoret, Mechanik, 675.

-, Reformationsblätter d. Reichsstadt Erlingen. 509. Lord'e Hausbibliothek für länder- und Völkerkunde. Homerici bymni, recens. A. Baumeister. 631.

die mensdliche Entwidlung Jesu Christi. 573. 97. 336. 578. 595. Hometer, S., bie Stellung des Sachsenspiegelé zur Keyserliog, E., neue Cypriniden aus Persien. 779. Lorenız, P. G., Beiträge zur Biologie u. Geographie Parentelenordnung. 404.

Rirchen-Zeitung, allgemeine, 33, 117. 137. 153. 169 ff. der Laubmoose. 18. die Stadtbücher des Mittelalters, insbes. Qued.-, evangelische. 117. 137. 205. 269. 333. 413. 461. Lorenz, O., Leopold III u. die Schweizer Bünde. 207. liaburgs. 436.

541, 621. 809, 841.

Röschin, o., Mitibeilungen au8 der Bildung geschidte Horatii, Q., Flacci carminum librum I collat. script. -, neue evangelisde. 185. 221. 253, 269, 301, 333 ff. Goethe's u. Schiller's. 196. Graecorum illustr. H. H. Garcke. 421.

-, proteft., für d. evangel. Deutschland. 1. 33. 117 ff. Losdner u. Lambl, aus dem Franz Joseph - Kinder: Horatius Flaccus sämmtl. Werke. 2. Bd. 130. Klein, R., Geschichte von Mainz ic. im 3. 1792–93. Spitale in Prag. 144. Saliren u. Epistelo, erkl. von G.T.A. Krüger. 130. 1. u. 2. 6ft. 560. 846.

Loew, H., d.Dipleren-Fauna Südafrika's. 1. Abth.778. Haber, 3., Johannes Scotus Grigena, 610. Klemm, 6., Versuch einer Urgeschichte d. Rostüme. 165. Löwe,'&., der preußische Strafproceß. 214.

« VorigeDoorgaan »