Handbuch Der Historischen Chronologie Des Deutschen Mittelalters Und Der Neuzeit (Classic Reprint)

Voorkant
Fb&c Limited, 20 aug. 2018 - 206 pagina's
Excerpt from Handbuch der Historischen Chronologie des Deutschen Mittelalters und der Neuzeit

Die Entscheidung darüber, ob die Vorzüge, die ich bestrebt gewesen bin meinem Werke vor den gleichartigen Erscheinungen älterer und neuerer Zeit zu verleihen, mich wirklich dem als unerreichbar dargestell ten Ziele näher gebracht haben, muss ich dem Urtheile der deutschen Historiker bei näherer Bekanntschaft und praktischer Anwendung meines Buches überlassen. Die Gesichtspunkte, die mich bei meiner Arbeit leiteten, liegen am Tage. Es sei mir nur ein Wort im voraus zur Recht fertigung meines Heiligenverzeichnisses (tafel XV) 'gestattet. Ich habe die schon von Pilgram angewandte Manier, nur die wichtigsten Heiligen tage nach dem Befunde der Urkundendatenund Diöcesmkalender anzu geben, im Princip befolgt, weiche aber von Pilgram in dem wesentlichen Punkte ab, dass ich nicht alle mir zu Gebote stehenden Kalendarien etwa 10 mal so viel wie Pilgram benutzen konnte angefiihrt, sondern mich auf die einfache Angabe der Diöcesen beschränkt habe, in denen die betreffenden Heiligen den angegebenen Tagen zugetheilt sind. Ich habe dabei im Grossen und Ganzen den Datirnngsgebrauch des 14. Und 15. Jahrhunderts, als derjenigen Jahrhunderte, in denen die meisten Urkundendatirungen nach 'heiligentagen vorkommen, als Norm angenommen und mich ausserdem, soweit es angieng, an die ofliciellen Missalkalender der Hochstifier selbst gehalten, beides natürlicher Weise unter steter Berücksichtigung alles übrigen kalendarischen Materials. Es wurde mir bei dieseni Verfahren um so leichter, Willkürlichkeiten oder Eigenthümlichkeiten der einzelnen Pfarr oder Klosterkalendarien von wesentlichen und durchgehenden Diöcesangebräuchen zu trennen, während ich andererseits dem Nachschlagenden die in vielen Fällen sehr schwierige Sichtung des kritischen Materials ersparte. Auf Aus stellungen und Nachträge seitens der Special oder Localforscher bin ich gefasst, und werde jede derartige Mitthcilung mit Dank aufnehmen, so wie auch ich meinerseits zu jeder mir möglichen näheren Auskunft über etwaige Datirungseigenthümlichkeiten einzelner Diöcesen oder Zeit räume nach dem mir vorliegenden Materials gern bereit bin.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Wat mensen zeggen - Een review schrijven

We hebben geen reviews gevonden op de gebruikelijke plaatsen.

Overige edities - Alles weergeven

Bibliografische gegevens