Pagina-afbeeldingen
PDF
[ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors]

[ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small][ocr errors]
[ocr errors]

Abteyen, über die Layenäbte und die Schirmvoigte, über den Namen Monasterium, welcher den weltlichen Kirchen gegeben worden, und über einige Gebräuche, die zur Kenntniß der alten Kirchenacten gehören,

[merged small][merged small][ocr errors]
[merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors]

- freyung von der Gerichtsbarkeit der ordentlichen Bischöffe vornehmlich in dem 7. Jahr:

[ocr errors]
[merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
« VorigeDoorgaan »